WHO-Impfstoffe

Die Logistik von Impfstoffen in Entwicklungsländer ist eine grosse Herausforderung. Der folgende Artikel befasst sich sowohl mit der Beteiligung der WHO an der Sicherstellung des Transports als auch mit der Überwachung der Standards für den Versand von Impfstoffen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem gesamten Präqualifizierungsprozess, den verschiedenen Anträgen, die gestellt werden müssen, und wie Sie diese erfüllen können.

5. WHO Vaccines.jpg

Die Geschichte des WHO-Impfprogramms

Im Jahr 1993 wurde das WHO-Programm "Impfstoffe für Kinder" (englische Abkürzung: VFC) ins Leben gerufen. In den vergangenen fast 30 Jahren konnten Millionen von Menschenleben auf der ganzen Welt gerettet werden, vor allem jedoch in den Entwicklungsländern. Erfahren Sie mehr darüber, warum und wie das VFC-Programm ins Leben gerufen wurde und welche Herausforderungen gemeinsam mit der WHO bewältigt werden müssen, um sichere und effiziente Impfstoffe für Kinder zu gewährleisten.

Die Geschichte des WHO-Programms "Impfstoffe für Kinder"

Erfahren Sie mehr über die Hintergründe des WHO-Programms "Impfstoffe für Kinder" und die wichtige Rolle, die die Temperaturüberwachung dabei spielt.

Erfahren Sie mehr
Die Geschichte des WHO-Programms "Impfstoffe für Kinder"

Was sind präqualifizierte Geräte zur Temperaturüberwachung?

Die von der WHO präqualifizierten Produkte und Geräte sichern den Mitgliedstaaten und UN-Organisationen, wie z. B. NGOs, deren Eignung für den Einsatz in Impfprogrammen zu. Es gibt unterschiedliche Typen und Klassifizierungen für die von der WHO präqualifizierten (PQS) Überwachungsgeräte und Ausrüstungen. Alle basieren auf den folgenden drei Hauptkriterien:

  • Ein ausgewähltes Gerät oder Produkt muss Leistungsmerkmale aufweisen, die den jeweiligen Spezifikationsstandards entsprechen

  • Die Qualitäts- und Zuverlässigkeitseigenschaften müssen für die Einsatzbedingungen vor Ort geeignet sein

  • Die Sicherheitseigenschaften müssen gewährleisten, dass weder Patienten, Anwendern noch der Umwelt Schaden zugefügt wird

WHO präqualifizierte Temperaturüberwachungsgeräte

Informieren Sie sich über die Einzelheiten des WHO-Präqualifizierungsprozesses (PQS) und welche Auswirkungen er auf die Überwachung von Temperaturdaten hat.

Erfahren Sie mehr
WHO präqualifizierte Temperaturüberwachungsgeräte

Überwachung der Kühlkette von Impfstoffampullen

Die WHO empfiehlt eine regelmässige und genaue Temperaturüberwachung, damit Impfstoffe und Arzneimittel sicher gelagert und transportiert werden können. Durch die Überwachung der Geräte kann die WHO sicherstellen, dass die Impfstoffe bei der erforderlichen Temperatur gelagert und transportiert werden, wodurch der Verlust von Impfstoffen minimiert wird. Dies gilt besonders für den Transport und die Lagerung von Medikamenten in Entwicklungsländern, da die Impfstoffe dort erst nach einem zeitaufwendigen Prozess ankommen. Die Wahl des richtigen Überwachungsgeräts hängt sowohl von der spezifischen Anwendung der Kühlkettensysteme als auch vom beabsichtigten Überwachungsziel ab. Das Überwachungsgerät sollte jedoch die Mindestanforderungen an Technik und Benutzerfreundlichkeit erfüllen, um die Impfstoffqualität sicherzustellen.

Überwachung der Kühlkette von Impfstoffampullen

In der Kühlkette gibt es viele Herausforderungen. In der folgenden Übersicht werden einige der Herausforderungen beim Transport näher erläutert.

Erfahren Sie mehr
Überwachung der Kühlkette von Impfstoffampullen

COVID-19 Impfstoffe: Die Herausforderung der Verteilung

Angesichts des unmittelbaren Bedarfs an grossen Mengen von COVID-19-Impfstoffen, liegt der Fokus auf der Verteilung, um eine schnelle Immunisierung zu ermöglichen. Die grösste Herausforderung besteht darin, das Management der Kühlkette zu gewährleisten. Die Tatsache, dass verschiedene Impfstoffarten unterschiedliche Versandbedingungen erfordern, erschwert die Situation für alle Beteiligten in der Lieferkette zusätzlich. Von der Produktionsanlage bis zum Endverbraucher müssen zahlreiche Einschränkungen beachtet werden, so dass die Auswahl der geeigneten Überwachungslösung in diesem Prozess von entscheidender Bedeutung ist.

COVID-19 Impfstoffe: Die globalen Herausforderungen der Distribution

Die Gewährleistung der Patientensicherheit hat höchste Priorität bei der Auslieferung von COVID-19-Impfstoffen. Erfahren Sie, welche entscheidende Rolle die Temperaturüberwachung in diesem Prozess spielt.

Erfahren Sie mehr
COVID-19 Impfstoffe: Die globalen Herausforderungen der Distribution