Wie man Produkte mit Kryobehältern versendet

Kryobehälter, die auch als Flüssigkeitsflaschen, Trockenversandbehälter, LN2-Versandbehälter oder Kryokanister bezeichnet werden, sind Vakuumbehälter mit einer mehrschichtigen Isolierung im Ringraum. Die Behälter sind zuverlässig und lösungsmittelbeständig und dienen als Transport- und Lagerkammern für verflüssigte Gase mit kryogenen Temperaturen, die normalerweise kälter als -90 °C (-130 °F) sind. Kryobehälter für den Versand sind ideal für den pharmazeutischen Sektor, da es sich um komplexe Medikamente handelt, die sehr empfindlich auf Druck und Temperatur reagieren.

Code of Federal Regulations CFR

Ein Artikel zum Thema
Lagerung und Lieferung von kryogenen Stoffen
Mehr Informationen

Lagercontainer

Kryobehälter können als Lagerkammern für verschiedene Produkte dienen, abgesehen von pharmazeutischen Produkten. Die Beliebtheit von Lagerbehältern in verschiedenen Branchen ist auf mehrere Gründe zurückzuführen, darunter:

  • Weltweite Verfügbarkeit

  • Geringere Wartungskosten

  • Unterschiedliche Kapazitäten

  • Verlängerte Haltezeiten

  • Erweiterte Lieferketten

Die Technologie ist auch für viele andere Bereiche wertvoll, darunter Bergbau, Lebensmittel und Getränke, Elektronik und Gas. Daher gibt es je nach Verwendungszweck unterschiedliche Formen von Kryobehältern für den Versand.

Gefriergeräte

Im pharmazeutischen Bereich sind kryogene Gefriergeräte für eine Vielzahl von Forschungszwecken hilfreich: langfristige Lagerung und Konservierung von Gewebeproben und Zellkulturen.

Sie sind für den Kryokonservierungsprozess von entscheidender Bedeutung, da sie viel sicherer und bequemer sind als das LN2-System. Die innovative Technologie hält alle Produkte bei kryogenen Temperaturen von bis zu -150°C (-238°F) mit einem niedrigen Energieverbrauch von weniger als 34 kWh pro 24 Stunden, viel weniger als andere alternative Produkte auf dem Markt.

Tanks

Kryotanks, im Volksmund auch Kryotanks genannt, wurden in den letzten Jahren immer häufiger eingesetzt. Experten gehen davon aus, dass der Markt bis 2026 ein Volumen von 6,3 Milliarden Euro erreichen wird, da immer mehr Branchen die Vorteile dieser Technologie erkennen. Die metallverarbeitende Industrie ist der größte Endnutzer von Kryobehältern für den Transport und die Lagerung von Gasen in Produktionsanlagen.

Dewars

Dewargefäße werden hauptsächlich in der Forschung als Behälter für verflüssigte Gase zum Einfrieren von Proben verwendet. Der tragbare Kryobehälter ist seit jeher ein Laborgerät. Doch jetzt zieht er auch das Interesse anderer Branchen auf sich, da einige Ausführungen bis zu 100 Tage halten können, wenn sie geschlossen und randvoll sind. Die Kryotanks haben keine automatische Nachfüllfunktion, können die Temperatur nicht messen und melden nur, wenn der Stickstoffgehalt unter einen bestimmten Wert fällt.

Versandcontainer

Sie sind die primäre Lagerungsoption für die Kryokonservierung, bei der Zellen und Gewebe bei negativen Temperaturen konserviert werden. Die Behälter sind vakuumisoliert, um die Wärmeübertragung und die Verdampfungsrate der Produkte während des Transports zu verringern. Der Kryotank verfügt über eine niedrige Wärmeleitfähigkeit, ein Hochvakuum mit einer Hochleistungskonstruktion und fortschrittliche Isoliermaterialien, um eine hohe thermische Effizienz zu gewährleisten.

Vor dem Kauf eines Tanks für ein kryogenes Produkt sind einige Faktoren zu beachten:

1. Menge und Größe der Ladung

Der globale Markt für Kryobehälter ist nach Region, Endverbraucher und Produkt segmentiert.

Der Markt wird in Kryobehälter, Fläschchen, Kryoröhrchen und Kryobehälter unterteilt. Jedes Produkt erfordert ein anderes Design, je nach Menge, Größe und Eigenschaften.

Große Kryobehälter für den Versand können 20.000 bis 22.500 Liter (für die 20-Fuß-Version) und etwa 46.000 Liter für den 40-Fuß-Tank fassen. Dewargefäße sind tragbar und für den Versand kleinerer Mengen geeignet.

2. Zeit für den Transport

Jeder Kryobehälter für den Versand hat eine bestimmte Zeit, um effizient zu funktionieren. Bevor Sie sich für einen Behälter entscheiden, sollten Sie die Zeit berücksichtigen, die die Sendung benötigt, um ihren Bestimmungsort zu erreichen, da die zu verwendenden Ressourcen begrenzt sind. Ein großer Kryobehälter kann bis zu 12 Tage lang ununterbrochen in Betrieb sein, im Gegensatz zu den kleineren Versionen, die etwa sieben Tage lang in Betrieb sind.

3. Art des Transports

Die Art des Transports der Produkte ist ebenfalls ausschlaggebend für den Kauf des richtigen Kryotanks. In der Vergangenheit war es schwierig, komprimierte Gase auf dem Luftweg zu transportieren, aber heute ist dies mit kryogener Luftfracht und speziellen Behältern möglich. Die Behälter bestehen aus einem einzigartigen Material, das flüssigen Stickstoff absorbiert und speichert und so ein Überlaufen während der Lieferung verhindert.

4. GDP-Einhaltung

Bei der Beförderung von Kryobehältern sollte die gute Vertriebspraxis (GDP) beachtet und die entsprechenden Vorschriften eingehalten werden. Die Zertifizierung ist zwar nicht weltweit vorgeschrieben, verlangt aber, dass der Umgang mit pharmazeutischen Produkten den strengen WHO-Standards für Sicherheit und Schutz entspricht. Alle Pharmaunternehmen und Logistikpartner müssen die Vorschriften der Europäischen Union oder der U.S. Food & Drug Administration einhalten.

5. Schützender Versandkarton

Wenn Sie empfindliches Material auf dem Luft- oder Seeweg versenden, können Sie einen Schutzkarton hinzufügen, der sicherstellt, dass die biologischen Proben bei kryogener Temperatur unbeschadet bleiben. Die Positionierung des kryogenen Behälters, insbesondere des Dewar-Kolbens, ist während des Versands entscheidend. Halten Sie den Behälter aufrecht, um die Haltedauer zu verbessern. Wenn sie zur Seite oder auf den Kopf gekippt werden, verringert sich die Haltezeit erheblich, weshalb Sie den Behälter aufrecht und ohne große Erschütterungen versenden müssen.

6. Preis

Bei der Suche nach Kryobehältern für den Versand können Sie kaufen oder mieten. Der Dewar-Behälter befindet sich am unteren Ende der Preisliste und kostet zwischen 85 € und 1.000 €, wobei der Preis je nach Größe und Zusatzfunktionen variiert. Die größeren Behälter liegen aufgrund ihrer Speicherkapazität von 3.160 bis 61.620 Litern zwischen 25.000 und 45.000 Euro. Sie können die Geräte auch mieten, um die Kosten niedrig zu halten, wenn Sie nicht über einen längeren Zeitraum hinweg Sendungen verschicken wollen.

Trockentransporter

Ein Dry Shipper ist ein Kryotank für den sicheren Transport von biologischem Material und Proben bei kryogenen Temperaturen. Im pharmazeutischen Bereich werden Dampfphasenkryogenika für den Transport gelagert, wobei größere Modelle über zusätzliche Funktionen verfügen. Sie können die Shipper mit optionalem Lagerungszubehör ausstatten, vor allem mit einem Blutbeutel-Rack mit Temperaturloggern oder einer Rackbox mit fünf Regalen und Temperaturloggern.

Trockentransporter verfügen über ein einzigartiges Isoliermaterial, das den flüssigen Stickstoff absorbiert und ein Auslaufen verhindert, falls das Paket umkippt. Um den Trockenshipper zu verwenden, füllen Sie ihn langsam mit Flüssigstickstoff, bis er den Hals erreicht. Setzen Sie den Deckel wieder auf, stellen Sie den Behälter beiseite und beachten Sie die Herstellerangaben, z. B. die Ladezeit.

Die Behälter verfügen über ein eigenes kryoabsorbierendes Material und haben eine schnelle Befüllungszeit. Sie entsprechen der Versandvorschrift 2022 der International Air Transportation Association (IATA) und sind vollständig CE-gekennzeichnet.

Haben Sie Zweifel an der Verwendung von Kryobehältern für Ihren Versand?

Vereinbaren Sie noch heute einen Anruf mit unseren Experten. Wir unterstützen Sie bei Ihrem nächsten Projekt zur Überwachung der Kühlkette und helfen Ihnen, es erfolgreich zu gestalten.

Sie müssen ihren Vornamen angeben.
Sie müssen ihren Nachnamen angeben.
Sie müssen eine gültige E-Mail-Adresse angeben.

Ihre Anfrage wurde abgeschickt! Wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen, um mehr über Ihr Projekt zu erfahren und alle Ihre Fragen zu beantworten.

Fazit

Kryo-Flüssigkeitsbehälter sind eine ideale Lösung, wenn Sie persönliche IVF-Proben oder das gesamte Forschungslabor transportieren müssen. Egal, ob Sie quer durch die Stadt oder in verschiedene Kontinente transportieren, Sie können einen kryogenen Transportbehälter für Ihre Bedürfnisse finden, wenn Sie die oben genannten Tipps befolgen. Vergewissern Sie sich, dass der Behälter während des gesamten Transports niedrige Temperaturen aufrechterhalten kann, und stellen Sie ihn aufrecht, um seine Haltbarkeit zu verlängern. Einige Kryobehälter verfügen über eine fortschrittliche Technologie, die eine Ladezeit von weniger als zwei Stunden ermöglicht und den Versandprozess effizienter gestaltet.